kontakt | impressum / datenschutz | sitemap
Mittwoch, 28. März 2018 | 17:17 Uhr | Alter: 145 Tage Kategorie: International, National

ITF unterstützt Aktivitäten in Österreich

Zur Freude des Rollstuhltennissports in Österreich, unterstützt die ITF auch 2018 diverse Projekte und Aktivitäten, die österreichweit umgesetzt werden.

Die ITF ist bemüht, den einzelnen Verbänden, tatkräftig in deren Entwicklungsarbeit zu helfen und hat auch kürzlich erst einen Langzeitplan für den Rollstuhltennisbereich entwickelt, der in den nächsten Jahren umgesetzt werden soll. Nähere Informationen finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

Diese Veränderungen spüren wir bereits jetzt sehr positiv auf nationaler Ebene.

Für folgende Bereiche erhält der ÖTV  heuer eine Förderung der ITF:

SPIELER

Christina Pesendorfer erhält einmalig USD 350,- als Nachwuchsspielerin. Diese Förderung kann sie im Zuge eines internationalen Turniers einlösen.

TURNIERE

Die 2 ITF Future-Turniere Leibnitz (1. Jahr)  und St. Pölten (2. Jahr) erhalten als "neue" Turniere im Kalender von der ITF eine Unterstützung von je USD 250,-. Diese Förderung kann für die Schiedsrichterkosten verwendet werden.

NACHWUCHSCAMP

Die ITF unterstützt ein Nachwuchscamp für Kids/Jugendliche/Erwachsene mit EUR 300,- und fördert somit die Breitensportaktivitäten auf nationaler Ebene.



Dateien zum herunterladen

  •  Roadmap_Rollstuhltennis.pdf (771 KB)
  • UniCredit Bank Austria AG
    card complete Service Bank AG
    Coloplast
    Hobi Behindertenhilfsmittel
    Polar Electro Austria
    Polar Electro Austria