kontakt | impressum / datenschutz | sitemap
Montag, 1. April 2019 | 14:56 Uhr | Alter: 108 Tage Kategorie: International

Österreich kämpft um den Aufstieg in die Weltgruppe

Nico Langmann
Josef Riegler
Martin Legner
Thomas Flax

Nach einer sehr knappen Niederlage im Vorjahr beim World Team Cup in den Niederlanden, kämpft unsere österreichische Nationalmannschaft kommende Woche, von 02.-06. April 2019, um den Wiederaufstieg in die Weltgruppe in Vilamoura, Portugal.

Zur Europäischen Qualifikation entsenden wir unsere Top 4 – Rollstuhltennisspieler bestehend aus unserer internationalen Nr. 1 Nico Langmann, Nr. 2 Josef Riegler, Nr. 3 Martin Legner und Nr. 4 Thomas Flax. Alle 4 Spieler haben das große Ziel, sich für die Paralympischen Spiele in Tokio 2020 zu qualifizieren.

Die intensiven gemeinsamen Trainingstage als auch die Turnierreisen verbinden die 4 Spieler besonders und so ermöglichte man eine Entsendung aller Paralympics-Anwärter zur World Team Cup Qualifikation. Begleitet und betreut werden sie vor Ort von Nationaltrainer Martin Sendlhofer.

Nur der Erstplatzierte qualifiziert sich für das große World Team Cup Finale in Israel, welches von 13.-18. Mai 2019 in Israel stattfindet.

Folgende Nationen nehmen neben Österreich an der Qualifikation teil:
Estland, Kroatien, Teschechien, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Italien, Portugal, Rumänien, Russland, Slowakei, Schweiz

Daumen drücken für unsere 4 Musketiere!



UniCredit Bank Austria AG
card complete Service Bank AG
Coloplast
Hobi Behindertenhilfsmittel
Polar Electro Austria
Polar Electro Austria