kontakt | impressum / datenschutz | sitemap
Samstag, 15. Juni 2019 | 19:43 Uhr | Alter: 33 Tage Kategorie: International

Martin Legner räumt bei den Carinthian Open ab

Die langjährige Nummer EINS von Österreich Martin Legner aus Mils konnte das Einzel- und Doppel bei den diesjährigen Carinthian Open für sich entscheiden.

Die Carinthian Open im Rollstuhltennis wurden heuer vom 6. - 9. Juni wieder auf den Tennisplätzen im Sportpark Warmbad Villach ausgetragen.

Bei Sonnenschein über vier Tage und Temperaturen um die 28 Grad konnten sich die 22 Spieler aus  5 Nationen Griechenland, Deutschland, Italien, Kroatien, und Österreich messen.

Die topgesetzten 8 Spieler kamen aus den TOP 90 der Weltrangliste. Dies ist erfreulich, denn dadurch wurde das Niveau unseres Rollstuhlturniers stark angehoben.

Ob die Carinthian Open im Rollstuhltennis unter der Führung vom RTC-Kärnten im kommenden Jahr wieder stattfinden werden steht noch nicht fest. Die teilnehmenden Spieler könnten sich dies aber gut vorstellen, sie meinten auch, der Raster sollte auf 32 Spieler angehoben werden.

Ein Dankeschön ergeht an alle Mithelfer des Turniers.



UniCredit Bank Austria AG
card complete Service Bank AG
Coloplast
Hobi Behindertenhilfsmittel
Polar Electro Austria
Polar Electro Austria