kontakt | impressum / datenschutz | sitemap
Dienstag, 31. März 2020 | 16:55 Uhr | Alter: 136 Tage Kategorie: National, News Allgemein

COVID-19 – Weitere Absagen und Verschiebungen

Nachdem das Ende der Ausnahmesituation durch COVID-19 vorerst leider nicht absehbar ist, bleibt uns nichts anderes übrig, als euch über weitere Absagen und Verschiebungen zu informieren.

Zu schon bekannt gegebenen Absagen und Verschiebungen siehe „Öffnet externen Link in neuem FensterCOVID-19: Aktuelle Auswirkungen auf den Rollstuhltennis-Sport“ (13.März 2020).

Rollstuhltennis national:

  • 19. - 25. April, VQÖ Trainingslager Faak am See: Abgesagt 
  • 8. & 9. Mai, Albert Wöhrer Senioren Gedenkturnier – Stainz: Abgesagt

Rollstuhltennis international:

Nachdem die olympischen und paralympischen Spiele in Tokio aufgrund der Corona-Krise auf das Jahr 2021 verschoben werden mussten, gibt es mittlerweile gute Nachrichten.
Der neue Termin steht: Die Paralympischen Spiele 2021 in Tokio werden von 24. August bis 05. September ausgetragen.

Auch die International Tennis Federation (ITF) hat alle Aktivitäten der verschiedenen Tours und damit auch der UNIQLO Wheelchair Tennis Tour bis Montag, den 08. Juni, ausgesetzt. Von dieser Sperre sind folgende ITF-Turniere in Österreich betroffen:

  • 21. - 24. Mai, Carinthian Open – Warmbad, Villach: Abgesagt
  • 28. - 31. Mai, Leibnitz Wheelchair Tennis Open – Leibnitz: Auf unbestimmte Zeit verschoben.

Mit dem kleinen paralympischen Lichtblick auf das Jahr 2021 wünschen wir allen sitzenden und stehenden Tennis-Fans noch viel Geduld und Durchhaltevermögen in diesen schwierigen Wochen.

Bei weiteren Änderungen halten wir Euch selbstverständlich auf dem Laufenden.



UniCredit Bank Austria AG
Coloplast
Polar Electro Austria
Polar Electro Austria