kontakt | impressum / datenschutz | sitemap
Montag, 27. Juni 2011 | 13:55 Uhr | Alter: 9 Jahr/e Kategorie: National

Hannes Steiner gewinnt das Nationale Turnier Westösterreich

Von: Charly Kapferer
Hannes Steiner
Nicolas Lanquetin

Die Routine des oftmaligen Tiroler Meisters Hannes Steiner sorgte schlußendlich für die Entscheidung im Finale gegen Nicolas Lanquetin.

Hannes Steiner wirkte anfänglich recht nervös. Die beiden Finalisten lieferten sich, in einem wirklich sehenswerten Endspiel, daß von Szenenapplaus begleitet wurde, einen erbitterten Kampf. Schlußendlich setzte sich Steiner mit 6-2 6-2 gegen Lanquetin durch.

Im Doppel kam es für Lanquetin und die Vorarlbergerin Anette Baldauf wieder zum Duell mit Hannes Steiner der mit seinem Lansmann Schweiger aber ein zweites Mal als Sieger vom Platz ging. Schweiger/Steiner gegen Baldauf/Lanquetin endete mit 6-2 6-3.

Die Vorarlbergerin war es auch die mit 6-3 6-0 Hubert Heim aus Tirol im B‐Finale besiegen konnte.

Am Freitagabend wurden alle Teilnehmer von der Gemeine Schwaz zum Abendessen eingeladen. Dank an die Stadt Schwaz für ihre Gastfreundschaft. Auch vielen Dank an die Sponsoren und an Stefan, Chef vom Restaurant Silberberg mit seinem Team für den gelungenen Abend und die Veranstaltung.

Meinen ganz speziellen Dank an mein Dream‐Team Evi und Peter Höck. Dank auch an alle fairen Sportler und an die Vizepräsidentin Danzel Gisela für das Erscheinen.


Evi Höck gratuliert dem Sieger.
Steiner, Lanquetin, Schweiger, Baldauf
Turnierleiter Peter Höck.

Dateien zum herunterladen

  •  2011_natturnier_west_erg.pdf (53 KB)
  • UniCredit Bank Austria AG
    Coloplast
    Polar Electro Austria
    Polar Electro Austria